Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Kreisbereitschaftsleiter Peter Schmalkuche scheidet aus

Nach mehr als drei Jahrzehnten scheidet Peter Schmalkuche als Kreisbereitschaftsleiter des DRK-Kreisverbandes Weserbergland e.V. zum 30.6.2019 auf eigenen Wunsch aus. Peter Schmalkuche ist mit seiner langjährigen ehrenamtlichen Mitgliedschaft im DRK mittlerweile eine Institution für den Kreisverband. Eine Nachfolge steht noch nicht fest. Übergangsweise übernimmt Michael Bretzing als stellvertretender Kreisbereitschaftsleiter Schmalkuches Aufgaben. Weiterlesen

Entdecker Kids machen Zirkus

Akrobatik, Jonglage, Seiltanz oder Clownerie – Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren haben Zirkusluft geschnuppert.   Die Familie Heilig vom Zirkus Baldoni trainierte einen Samstag lang mit den jungen Artisten. Zum Abschluss kam der Höhepunkt: Die ZirkusVorstellung für die Eltern, Geschwister und Freunde. Weiterlesen

Vierter "Opa-Papa & Ich-Tag" lockt nach Bad Pyrmont

Anna Lea hat es geschafft. Mit Hilfe ihres Vaters Dominic und unter fachkundiger Aufsicht ihrer zwei Opas Rudi und Jürgen hat die Siebenjährige den Pfeil in die Strohballen befördert. Bruder Luca (5) findet auch Gefallen am Bogenschießen. An einem anderen Zeltstand bauen Opa Walter und Papa Frank mit Til (4) und Mila (2) Geldbörsen aus Leder. Sie alle sind Besucher des vierten „Opa-Papa & Ich-Tages“ des DRK-Kreisverbandes. Mit dieser Veranstaltung möchte der DRK-Kreisverband insbesondere Väter, Großvätern und ihre Kinder Aktionen zum gemeinsam Tun anbieten. Weiterlesen

Ausbildung zum Notfallsanitäter erfolgreich bestanden

Herzlichen Glückwünsch! Florian Polz, Sharina Cors und Tabea Bahle haben heute ihre Abschlussprüfung zum Notfallsanitäter bestanden.   Drei Wochen Prüfungsmarathon in der Rettungsschule Goslar und drei Jahre Ausbildung im DRK-Kreisverband Weserbergland sind damit vorbei.   Auf den Rettungswachen Aerzen, Bad Pyrmont und Emmerthal geht ihr Einsatz für den Kreisverband und die Menschen in der Region weiter.   Übrigens: Bewerbungen für die Ausbildung 2020 sind schon jetzt willkommen. Gern online verschicken an bewerbungen@drk-weserbergland.de.   Weiterlesen

Kaufleute im Gesundheitswesen absolvieren erfolgreich ihre Prüfung

Stolz und schweren Herzens hat sich der DRK Kreisverband Weserbergland von seinen drei kaufmännischen Auszubildenden im Gesundheitswesen verabschiedet, die Mitte Juni sehr erfolgreich ihre Prüfung abgelegt haben. Weiterlesen

Kita-Kinder spenden für das Tierheim

Erstaunlich ruhig und besonnen für quirlige Kita-Kinder hat sich die Schneckengruppe der DRK-Kita Hameln 3 aus der Heinestraße im Innenhof des Hamelner Tierheims unter einem Baum versammelt. Weiterlesen

Kreuzretter gewinnen den Bronzelauf

Zum 17. Mal fand am vergangenen Sonnabend das legendäre Drachenbootrennen auf dem Gelände des Hamelner Kanu-Clubs statt, ein Team vom DRK-Kreisverband Weserbergland ist seit 2006 mit Unterbrechungen dabei. Insgesamt sind jedes Jahr 64 Teams mit je 20 Aktiven dabei, dazu jede Menge Fans und Besucher – die sportliche Veranstaltung ist längst zu einem beliebten Ausflugsziel für Familien und Feierlustige geworden. Weiterlesen

Ein Fahrradanhänger für die integrative Gruppe

Norbert Winter ist Mitinhaber des Fahrradgeschäfts „bunnyhop“ in Hameln und kennt die integrative Gruppe der DRK-Kita in der FriedrichList-Straße als Familienvater, seine beiden inzwischen erwachsenen Kinder waren dort. Für ihn sind der Umgang und das Miteinander in dieser Gruppe etwas ganz besonderes. So war es ihm und seinem Geschäftspartner, Andreas Wicht, ein Anliegen, Kita-Leiterin Nicole Solibieda zu unterstützen, als diese sich kürzlich nach einem Fahrradanhänger erkundigt hatte. Weiterlesen

Thomas Müller, neuer Vorstand des DRK-Kreisverbandes Weserbergland e.V. war mit Andreas Besser, Friedrich-Wilhelm Kaup und Anke Fuchs beim Tag der AWO dabei.

DRK beim Tag der AWO dabei

Heute, am 15.6.2019, ist der Tag der AWO rund um das Hamelner Hochzeitshaus. Bis 15 Uhr haben alle Interessierten die Gelegenheit, das bunte Programm und die Leckereien dort zu genießen. Auch wir vom DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. sind dabei und stellen unser Angebot vor. Und die Kleinen haben bei unserem Glücksrad die Gelegenheit, tolle Geschenke zu gewinnen. Weiterlesen

Persönliche Worte, To-Do-Listen und ein Fräser im Einsatz

Bisher war es ein „kann“, jetzt ist es ein „muss“: Stationäre Pflegeeinrichtungen sind verpflichtet, mit einem niedergelassenen Zahnarzt einen Kooperationsvertrag zu schließen. Dr. Claus Klingeberg, seit 35 Jahren in Aerzen als Zahnarzt tätig, zögerte nicht, als das DRKSeniorenstift Aerzen ihn um diese Kooperation bat – schließlich sind viele Bewohner langjährige Patienten von ihm. Weiterlesen

Seite 1 von 8.