Deutsches Rotes Kreuz DRK, Veranstaltungen, Pariser Platz Michael Handelmann / DRK
Wer wir sindWer wir sind

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wer wir sind

Der Kreisverband Weserbegland e.V.

Der DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. ist einer der größten Kreisverbände im Land Niedersachsen. Insgesamt kommen unter unserem Dach fast 120 Ortsvereine mit knapp 15.000 Mitgliedern zusammen. Ehrenamtlich engagieren sich ca. 940 Personen in den unterschiedlichsten Bereichen für uns, denen an dieser Stelle unser großer Dank gilt! Hauptamtlich sind über 800 Personen im Kreisverband beschäftigt.

Gemäß den sieben Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes ist es unser Bestreben, unparteilich und neutral Hilfe in vielfältiger Form anzubieten.

Den Namen Weserbergland e.V. tragen wir noch nicht lange: Ende 2013 wurde beschlossen, die ehrenamtlichen Strukturen der Kreisverbände Hameln-Pyrmont e.V. und Holzminden e.V. zu vereinen. Im Zuge der Umbenennung gab es als eine indirekte Folge auch Veränderungen auf der Management-Ebene, sodass wir nun ein Präsidium und einen Vorstand haben.

Stöbern Sie doch einfach mal in unseren Angeboten.

Das Deutsche Rote Kreuz e. V. ist die Nationale Gesellschaft des Roten Kreuzes auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und Bestandteil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Das DRK bekennt sich zu den Rotkreuzgrundsätzen Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Es nimmt insbesondere die Aufgaben wahr, die sich aus den Genfer Abkommen von 1949 und ihren Zusatzprotokollen ergeben, sowie diejenigen, die ihm durch Bundes- oder Landesgesetz zugewiesen sind. Dazu gehören die humanitäre Hilfe in bewaffneten Konflikten und nach Naturkatastrophen sowie die Verbreitung des humanitären Völkerrechts. In Deutschland koordiniert das DRK in Zusammenarbeit mit den Behörden den Katastrophenschutz sowie den zivilen Rettungsdienst. Zu seinen Aufgaben im Inland gehört insbesondere auch die Wohlfahrts- und Sozialarbeit.

Die Verbandsorganisation im Überblick

Das DRK besteht aus dem Bundesverband, 19 Landesverbänden, den Kreisverbänden und Ortsvereinen sowie dem Verband der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz e. V. mit seinen 33 DRK-Schwesternschaften. Der Bundesverband mit Sitz in Berlin hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit seiner Mitgliedsverbände durch zentrale Maßnahmen und einheitliche Regelungen zu fördern. Er sorgt für die Einhaltung der Rotkreuzgrundsätze und setzt verbandspolitische Ziele.